Die Geschäftsleitung stellt sich vor

ResMed ist Vorreiter in der Entwicklung innovativer Lösungen für die Schlaf- und Beatmungstherapie, um Patienten ein gesünderes Leben zu ermöglichen, erfolgreich zu therapieren und unnötige Krankenhausaufenthalte zu vermeiden. Unsere telemedizinischen Therapiegeräte verändern die Versorgung von Menschen mit schlafbezogenen Atmungsstörungen, COPD und anderen chronischen, respiratorischen Erkrankungen.

Unsere Softwarelösungen unterstützen Fachpersonal, Leistungserbringer und Pflegekräfte dabei, Patienten in ihrer häuslichen Umgebung oder einer Pflegeeinrichtung optimal zu versorgen.
Mithilfe einer besseren Gesundheitsversorgung steigern wir die Lebensqualität, reduzieren die Auswirkungen chronischer Krankheiten und senken die Gesundheitsausgaben.

Die Geschäftsleitung stellt sich vor

Katrin Pucknat
Katrin Pucknat

Katrin Pucknat

Geschäftsführerin für ResMed Germany
Katrin Pucknat blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in der Medizintechnik zurück. Seit 2018 ist sie Geschäftsführerin von ResMed in Deutschland und Mitglied des globalen Konzernvorstands. Katrin setzt sich maßgeblich für mehr Diversität in Unternehmen und das Thema New Leadership ein, wofür sie 2021 den Impact of Diversity Award erhielt. Innovationen und die sinnvolle Digitalisierung im Gesundheitswesen sind ihre Kernthemen, die sie seit vielen Jahren begleiten. Digitalisierung sinnvoll zum Wohle des Patienten, Effizienzsteigerung und bessere Behandlungsqualität einzusetzen ist eines der Anliegen, die Katrin seit vielen Jahren passioniert vertritt und seit 2021 als Mitglied im Executive Council Health bei DIGITALEUROPE weiter vorantreibt.


Isabel Kröniger

Geschäftsführerin für ResMed Healthcare
Isabel Kröniger ist seit 2019 bei ResMed Healthcare tätig und bringt langjährige Erfahrung im Kundenservice mit. Im Juli 2021 übernahm sie die operative Verantwortung und seither leitet sie das Unternehmen gemeinsam mit dem kommerziellen Geschäftsführer Sascha Kreckmann. Vor ResMed war die studierte Betriebswirtin in der Telekommunikationsbranche in verschiedenen Positionen unter anderem für das Projekt-, Qualitäts-, Prozess- und Wissensmanagement sowie für das Training des Kundenservices verantwortlich. In einem ganzheitlichen Ansatz als Teil der Unternehmensphilosophie stellt Isabel Kunden und Patienten in den Mittelpunkt ihres Schaffens und lenkt den Fokus der ResMed Healthcare noch stärker auf deren Wohlergehen.

Isabel Kröniger
Isabel Kröniger

Sascha Kreckmann
Sascha Kreckmann

Sascha Kreckmann 

Geschäftsführer für ResMed Healthcare 
Sascha Kreckmann hat im August 2021 die kommerzielle Verantwortung für die ResMed Healthcare übernommen und leitet das Unternehmen gemeinsam mit der operativen Geschäftsführerin Isabel Kröniger. Als kommerzieller Geschäftsführer möchte er die klinisch qualitative Versorgung der betroffenen Patienten mit schlafbezogenen Atmungsstörungen, COPD und anderen chronischen Erkrankungen optimieren. Für Sascha bilden besonders die Themen Homecare und eHealth zentrale Säulen seines Handelns, um eine effizientere Betreuung der Patienten in ihrer häuslichen Umgebung oder Pflegeeinrichtung zu ermöglichen und so deren Lebensqualität zu erhöhen.