Bitte beachten: Aufgrund von COVID-19 sind Termine in unseren Filialen nur nach vorangegangener Terminvereinbarung möglich! Die Online-Terminbuchung auch für Videoberatungen finden Sie hier.

Live-Webinare außerklinische Beatmung

29.04.2020 Online-Webinar
Beginn: 29.04.2020 11:00
Ende: 29.04.2020 15:45

ResMed.tv zeigt: Wissen Beatmung kompakt
Kostenlose Online Fortbildung

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter der außerklinischen Intensivpflege Beatmung,

Die Anforderungen an das Pflegepersonal in der Heimbeatmung sind sehr hoch und werden es weiterhin bleiben. Die beste und sichere Versorgung, die Lebensqualität der Klienten und optimalerweise die Entwöhnung von der Beatmung sind die Themen, die Sie beschäftigen.

Es fällt nicht leicht, die alltäglichen Verpflichtungen den Klienten gegenüber zu erfüllen und gleichzeitig auf dem neusten Stand zu sein. Fachwissen ist aber ein unbedingtes MUSS in der außerklinischen Intensivpflege. Deshalb bietet ResMed Healthcare Ihnen die einmalige Möglichkeit, an einem Tag zu unterschiedlichen Terminen an zwei Webinaren teilnehmen zu können: kompaktes Wissen bereit gestellt von ResMed Healthcare in Zusammenarbeit mit der ResMed Akademie.

Dr. Abdel Hakim Bayarassou wird Ihnen folgende Themen am 29 April in jeweils 45 Minuten vorstellen:

Webinar 1: Im Visier: Beatmung heute und morgen (11 Uhr, 45 Minuten)

Die Versorgung in der außerklinischen Beatmung hat sich im Laufe der letzten Jahre stabil mit wenigen durchgreifenden Änderungen gezeigt. Allerdings wäre es falsch in Routine oder Standards zu verharren. Jeder Patient hat Anspruch auf eine optimale Versorgung. Aber was heißt das genau in Bezug auf die außerklinische Beatmung? Die Leitlinien geben uns zahlreiche Empfehlungen, die nicht immer einfach umsetzbar sind, weil die Rahmenbedingungen dies gerade in der Außerklinik oftmals nicht zulassen. Insbesondere das Thema Weaning wird viel diskutiert und rückt in den Fokus. Dr. Bayarassou greift das Thema auf und stellt Ansätze und Lösungen vor. Insbesondere die Digitalisierung und das Telemonitoring werden die Beatmung verändern. Seien Sie dabei und lassen Sie sich zeigen, was zukünftig möglich sein wird.

Webinar 2: Beatmung verstehen, richtig handeln (15 Uhr, 45 Minuten)

Pflegekräfte und Ärzte setzen sich täglich dafür ein, den Spagat zwischen optimaler Beatmung und Lebensqualität für ihre Patienten zu ermöglichen. An schwierigen Situationen und Problemen mangelt es nicht. Dieses Webinar soll ganz praxisnah das ein oder andere Problem lösen, komplexe Sachverhalte erklären – und auch neue Wege aufzeigen: von Geräteeinstellungen bis zu Problemhandling bei Infektionen. Alles dabei! Dr. Bayarassou zeigt außerdem, was Ihnen zukünftig dabei helfen kann, noch besser zu versorgen, weil Sie mehr über den Therapieverlauf wissen. Die ersten Schritte sind gemacht. Lassen Sie sich dieses Praxiswebinar nicht entgehen.

Unser Referent: Dr. Abdel Hakim Bayarassou:

Dr. Abdel Hakim Bayarassou ist Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmediziner sowie Palliativmediziner. Sehr früh hat er sich intensiv mit dem Thema Atmung, Beatmung und Weaning beschäftigt. Zum 31.12.2019 hängte Dr. Bayarassou seinen Chefarztkittel an den Nagel und ist nun niedergelassener Facharzt in Köln. Er ist heute ein anerkannter Experte mit vielfältigen Aufgaben in den Fachgesellschaften und Arbeitskreisen und setzt sich aktiv für eine Verbesserung der außerklinischen ärztlichen Versorgung intensivpflegebedürftiger Menschen ein. Seit 2019 ist er Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des MAIK.

An wen richten sich die Webinare?

Das Webinar ist auf die Fragen und Bedürfnisse von außerklinischem Fachpersonal, das an der Versorgung beatmungspflichtiger Menschen in der Außerklinik beteiligt ist, ausgerichtet: Pflegepersonal, Atmungstherapeuten und Ärzte.

Außerdem wollen wir allen Interessierten im klinischen Bereich, z. B. im Entlassmananagement und auf den Intensivstationen das Thema Heimbeatmung näherbringen.

Leiten Sie gerne die Information an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter. Es kann jeder teilnehmen, der sich für das Thema interessiert.

Was bringt mir das?

Sie erhalten aktuelles Wissen von einem anerkannten Experten aus erster Hand. Der Referent nimmt nicht nur Bezug auf gängige Themen, sondern gibt auch einen Ausblick in die zukünftigen Möglichkeiten. Sie werden Details aus der außerklinischen Beatmung kennenlernen, die für Anfänger und Profis gleichermaßen wichtig sind. Also 45 Minuten spannende Themen rund um die Beatmung.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich über folgenden Link zu unserem Webinar an.

https://www.resmed.de/akademie/webinar/

Sie können an beiden Webinaren teilnehmen. Mit der Registrierung haben Sie auch die Möglichkeit noch zwei Wochen nach dem Live-Webinar sich die Aufzeichnung in Ruhe anzuschauen.

Teilnahme am Webinar

Wir empfehlen am besten fünf Minuten vor dem Termin am PC, Laptop, IPad oder Smartphone zu sein. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät über eine funktionierende und konstante Internetverbindung verfügt.

1.    Öffnen Sie Ihren Internetbrowser.

2.    Rufen Sie https://www.resmed.de/akademie/webinar/ auf.

3.    Folgen Sie den Hinweisen auf dem Bildschirm.

4.  Prüfen Sie, ob der Lautsprecher an Ihrem Rechner an ist und sie alles gut hören können.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.