ResMed auf dem DGSM Kongress 2020

Beginn: 30.10.2020 12:30
Ende: 30.10.2020 14:00

Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) stellt bei ihrer 28. Jahrestagung, die vom 29.-31. Oktober 2020 erstmals digital stattfindet, das Motto „Schlaf und Arbeit“ in den Fokus.

ResMed-Industriesession am 30.10.2020!

Erleben Sie am 30. Oktober von 12:30-14:00 Uhr die ResMed-Industriesession im Rahmen des diesjährigen DGSM zu dem spannenden Thema Schlafmedizin im Wandel der Zeit – Chancen aus den Erfahrungen der COVID-19 Pandemie nutzen!“, unter Vorsitz von Prof. Dr. Christoph Schöbel und Dr. Holger Woehrle.

Wichtige Erkenntnisse auf die Frage, „Was lehrt uns die COVID-19 Pandemie für die Praxis?“ geben Ihnen im stationären Bereich Dr. Nikolaus Büchner und im ambulanten Bereich Dr. Christian Franke weiter.

Der anschließende gemeinsame Vortrag von Prof. Christoph Schöbel und Dr. Holger Woehrle widmet sich der zukünftigen Entwicklung der Schlafmedizin im Zeitalter der COVID-19 Pandemie sowie der Digitalisierung im Rahmen von E-Health, DIGA-Apps und Telemonitoring.

Weitere Informationen zum DGSM Kongress 2020 finden Sie unter https://www.dgsm-kongress.de/